Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Blog von lebenundlaufen

Hier werden privat ausgerichtete Laufveranstaltungen angeboten. Eine aktuelle Ausschreibung ist für den 5. Heidschnucken-Ultra (111 km/20.05.2017) in der Rubrik "Seiten" zu finden. Angesprochen sollen sich alle fühlen, die Freude am Leben und am Laufen haben, denen Gemeinschaft und Spaß über Kilometer und Zeiten gehen.


Leben und Laufen auf Stempeljad im Harz, Tag 1

Veröffentlicht von Elke und Frank auf 22. September 2014, 18:23pm

Kategorien: #Unterwegs

Freitag, 19.September 2014

Langes Wochenende. Drei Tage. Zeit, sich mal wieder im Harz blicken zu lassen.

Gar nicht so leicht, kurzfristig noch ne Unterkunft zu kriegen. Aber schließlich klappt es doch, in der Nähe von Wernigerode. Das passt, fehlen uns in dieser Gegend doch noch so einige Stempel im Harzer Wanderpass.

Sonnenaufgang an der A 7. Noch sieht es gut, soll aber schlechter werden. Und in der Tat, hinter Hannover schüttet es aus Eimern, selbst die Scheibenwischer schaffen es im schnellsten Gang nicht mehr. Das kann ja heiter werden. Im Harzvorland wird es dann aber weniger und am Harzrand ist glücklicherweise Schluß mit nass.

Sonnenaufgang an der A 7. Noch sieht es gut, soll aber schlechter werden. Und in der Tat, hinter Hannover schüttet es aus Eimern, selbst die Scheibenwischer schaffen es im schnellsten Gang nicht mehr. Das kann ja heiter werden. Im Harzvorland wird es dann aber weniger und am Harzrand ist glücklicherweise Schluß mit nass.

So geniessen wir einen fast ungetrübten Blick auf den Brocken.

So geniessen wir einen fast ungetrübten Blick auf den Brocken.

Erstes Ziel, Wernigerode.

Erstes Ziel, Wernigerode.

Eine der Hauptattraktionen dort, die HSB (Harzer Schmalspur Bahn)
Eine der Hauptattraktionen dort, die HSB (Harzer Schmalspur Bahn)Eine der Hauptattraktionen dort, die HSB (Harzer Schmalspur Bahn)
Eine der Hauptattraktionen dort, die HSB (Harzer Schmalspur Bahn)

Eine der Hauptattraktionen dort, die HSB (Harzer Schmalspur Bahn)

Altstadtbummel.Altstadtbummel.

Altstadtbummel.

Mächtig was los.

Mächtig was los.

Und immer wieder was zum Fotografieren.

Und immer wieder was zum Fotografieren.

Ungebügelte Hemden beispielsweise.

Ungebügelte Hemden beispielsweise.

Leben und Laufen auf Stempeljad im Harz, Tag 1Leben und Laufen auf Stempeljad im Harz, Tag 1
Leben und Laufen auf Stempeljad im Harz, Tag 1Leben und Laufen auf Stempeljad im Harz, Tag 1
Leben und Laufen auf Stempeljad im Harz, Tag 1Leben und Laufen auf Stempeljad im Harz, Tag 1
Leben und Laufen auf Stempeljad im Harz, Tag 1
Genau!!!

Genau!!!

Oder ich sitz den ganzen Tag am Fenster,... Nachbarn beobachten.

Oder ich sitz den ganzen Tag am Fenster,... Nachbarn beobachten.

Und über die Wohnzimmercouch häng ich mir nen röhrenden Hirsch.

Und über die Wohnzimmercouch häng ich mir nen röhrenden Hirsch.

Oder ich lass die Puppen tanzen.

Oder ich lass die Puppen tanzen.

Leben und Laufen auf Stempeljad im Harz, Tag 1
Ausserhalb von Wernigerode, mit Alleinlage mitten im Wald, nur über Forststraßen erreichbar liegt unser Hotel, das Waldgasthaus Steinerne Renne.

Ausserhalb von Wernigerode, mit Alleinlage mitten im Wald, nur über Forststraßen erreichbar liegt unser Hotel, das Waldgasthaus Steinerne Renne.

Aha, hier war das also.

Aha, hier war das also.

Ich sitz den ganzen Tag am Fenster,... Nachbarn beobachten.

Ich sitz den ganzen Tag am Fenster,... Nachbarn beobachten.

Vor dem Abendessen ist dann noch etwas Zeit für eine kleine Wanderung von sechs Kilometern.
Vor dem Abendessen ist dann noch etwas Zeit für eine kleine Wanderung von sechs Kilometern.Vor dem Abendessen ist dann noch etwas Zeit für eine kleine Wanderung von sechs Kilometern.

Vor dem Abendessen ist dann noch etwas Zeit für eine kleine Wanderung von sechs Kilometern.

Wir können auch bunt.

Wir können auch bunt.

Die Stempeljagd ist eröffnet, hier am Ottofelsen.Die Stempeljagd ist eröffnet, hier am Ottofelsen.

Die Stempeljagd ist eröffnet, hier am Ottofelsen.

Dann gehts auf den Felsen hinauf.

Dann gehts auf den Felsen hinauf.

Wie Kate Winslet kurz vor der titanischen Begegnung mit einem Eisberg.
Wie Kate Winslet kurz vor der titanischen Begegnung mit einem Eisberg.

Wie Kate Winslet kurz vor der titanischen Begegnung mit einem Eisberg.

Ich will auch mal.

Ich will auch mal.

AusblickeAusblicke
Ausblicke

Ausblicke

Und mal wieder so ein blödes Selfie.

Und mal wieder so ein blödes Selfie.

Ottos kleiner Bruder Gerd.

Ottos kleiner Bruder Gerd.

Täglichläuferins Schicksal. "Ich muss dann mal eben noch ne Meile laufen."

Täglichläuferins Schicksal. "Ich muss dann mal eben noch ne Meile laufen."

Nicht-Täglichläufer können die Naturschauspiele dafür in aller Ruhe geniessen.

Nicht-Täglichläufer können die Naturschauspiele dafür in aller Ruhe geniessen.

Oh, oh!!!

Oh, oh!!!

Unser Hotel von hinten.

Unser Hotel von hinten.

Und nun dürfen wir uns auch hier den Stempel holen, sind jetzt ja hingewandert.

Und nun dürfen wir uns auch hier den Stempel holen, sind jetzt ja hingewandert.

Kommentiere diesen Post

Susanne 09/23/2014 09:01

Hallo Frank , Hallo Elke, tolle Aktion...... ein schöner Bericht und neue Stempel. Glückwunsch.
Wir werden Mitte Oktober nachziehen und wollen zum Blocksberg, mal schauen ob wir auch einen schönen Stempel finden.......Lieben Gruß Susanne und Marc

Elke und Frank 09/23/2014 16:26

Einen nur???

Moni 09/23/2014 06:19

Schämt Euch! Gelaufen wäre ich ja nicht mit Euch, gewandert etc. aber schon. Asyl hättet Ihr auch bekommen. Oder weiß der Frank nicht mehr, wo wir wohnen? ;-)))
LG Moni

Elke und Frank 09/23/2014 16:25

Doch, Monika, ich verrate es hier aber nicht.
Jau, ich schäme wirklich. Beim nächstenmal, ganz bestimmt. Tschulligung.

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts