Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Blog von lebenundlaufen

Hier werden privat ausgerichtete Laufveranstaltungen angeboten. Eine aktuelle Ausschreibung ist für den 5. Heidschnucken-Ultra (111 km/20.05.2017) in der Rubrik "Seiten" zu finden. Angesprochen sollen sich alle fühlen, die Freude am Leben und am Laufen haben, denen Gemeinschaft und Spaß über Kilometer und Zeiten gehen.


3. Heidschnucken-Ultra; Veranstalterbericht, Teil 3

Veröffentlicht von Elke und Frank auf 7. Mai 2015, 04:06am

Kategorien: #Heidschnucken-Ultras (Archiv)

VP Heidelust - Buchholz

Und weiter geht es...

Und weiter geht es...

Wasserstelle in Handeloh, eingerichtet vom Hotel Fuchs...

Wasserstelle in Handeloh, eingerichtet vom Hotel Fuchs...

mit den Unterstützern.

mit den Unterstützern.

Der VP 4 nahe Holm-Seppensen wird heute von Birgit und Kent betreut.

Der VP 4 nahe Holm-Seppensen wird heute von Birgit und Kent betreut.

Jetzt weiß ich, warum so viele 111 km auf dem Heidschnuckenweg laufen wollen.
Jetzt weiß ich, warum so viele 111 km auf dem Heidschnuckenweg laufen wollen.

Jetzt weiß ich, warum so viele 111 km auf dem Heidschnuckenweg laufen wollen.

Ob wohl jemand kommt?

Ob wohl jemand kommt?

Persönlicher Abholservice. Na, Kents mich noch?

Persönlicher Abholservice. Na, Kents mich noch?

Cornelia noch ganz obenauf, freut sich auf den Zieleinlauf.

Cornelia noch ganz obenauf, freut sich auf den Zieleinlauf.

Das Wandern ist Christines Lust...

Das Wandern ist Christines Lust...

Auf du junger Wandersmann...

Auf du junger Wandersmann...

Mit ein bisschen Schmerz im Bein, kommt  schließlich dann auch Tammo rein.

Mit ein bisschen Schmerz im Bein, kommt schließlich dann auch Tammo rein.

Na, Jörg, fremde Frauen im Wald angequatscht?

Na, Jörg, fremde Frauen im Wald angequatscht?

Oh guck mal, Gummibärchen.

Oh guck mal, Gummibärchen.

3. Heidschnucken-Ultra; Veranstalterbericht, Teil 3
Zeit, sich mal die Gegend anzuschauen.

Zeit, sich mal die Gegend anzuschauen.

Bezwingerinnen des Brunsbergmassives.

Bezwingerinnen des Brunsbergmassives.

Da kommt ja noch eine.

Da kommt ja noch eine.

Geschafft.

Geschafft.

Eine sichere Bank bei der Verpflegung, immer gerne genommen, Eier mit Seelachsschnitzeln.

Eine sichere Bank bei der Verpflegung, immer gerne genommen, Eier mit Seelachsschnitzeln.

Da gehts weiter nach Buchholz.

Da gehts weiter nach Buchholz.

Was mal nur eine Wasserstelle sein sollte, hat sich schon beim 1. Heidschnucken-Ultra zum Lieblingsort der Läufer entwickelt.

Was mal nur eine Wasserstelle sein sollte, hat sich schon beim 1. Heidschnucken-Ultra zum Lieblingsort der Läufer entwickelt.

Nicht nur darum.

Nicht nur darum.

Und Schuld sind Hans-Jürgen und...

Und Schuld sind Hans-Jürgen und...

Monika.

Monika.

Deshalb auch in diesem Jahr ganz offiziell ins Team berufen.

Deshalb auch in diesem Jahr ganz offiziell ins Team berufen.

Doch der Weg dahin ist steil.

Doch der Weg dahin ist steil.

Torben ist wahnsinnig schnell unterwegs, es riecht hier schon nach einer neuen Bestzeit. Allerdings wissen wir nicht, wie groß sein Vorsprung auf die 47 Minuten nach ihm gestarteten Gawan und Hermann ist.

Torben ist wahnsinnig schnell unterwegs, es riecht hier schon nach einer neuen Bestzeit. Allerdings wissen wir nicht, wie groß sein Vorsprung auf die 47 Minuten nach ihm gestarteten Gawan und Hermann ist.

Mal schauen, ob da noch einer kommt.

Mal schauen, ob da noch einer kommt.

Dann, wie wunderbar, ist auf einmal Sören da.

Dann, wie wunderbar, ist auf einmal Sören da.

Du Monika, ich hab so Hunger auf was Süßes.

Du Monika, ich hab so Hunger auf was Süßes.

Da bitte, Elke.

Da bitte, Elke.

Vom vielen Laufen hungrig, das ist klar, bedient sich auch die Monika.

Vom vielen Laufen hungrig, das ist klar, bedient sich auch die Monika.

Aber bitte mit Sahne.

Aber bitte mit Sahne.

Ätsch Bea, wir haben jetzt auch eins.

Ätsch Bea, wir haben jetzt auch eins.

Erst nen Schluck aus der Pulle, danach ne Marmeladenstulle.

Erst nen Schluck aus der Pulle, danach ne Marmeladenstulle.

Ist wie nach Hause kommen, ne Petra?

Ist wie nach Hause kommen, ne Petra?

Jetzt mach mal hin, Thomas, die Sonne geht schon unter.

Jetzt mach mal hin, Thomas, die Sonne geht schon unter.

Zeit, die Zieleinläufe vorzubereiten.

Zeit, die Zieleinläufe vorzubereiten.

Fortsetzung folgt

Kommentiere diesen Post

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts