Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Blog von lebenundlaufen

Hier werden privat ausgerichtete Laufveranstaltungen angeboten. Eine aktuelle Ausschreibung ist für den 5. Heidschnucken-Ultra (111 km/20.05.2017) in der Rubrik "Seiten" zu finden. Angesprochen sollen sich alle fühlen, die Freude am Leben und am Laufen haben, denen Gemeinschaft und Spaß über Kilometer und Zeiten gehen.


Geschichte am Wegesrand

Veröffentlicht von Elke und Frank auf 18. Mai 2015, 14:13pm

Kategorien: #Hamburg

Ca. 9 km südwestlich vom Hamburger Stadtrand entfernt, also mitten in unserem Laufrevier, liegt das niedersächsische Dorf Langenrehm. Die Heidschnucken-Ultras verlassen hier den Heidschnuckenweg, haben von hier noch 11,9 wellige Kiolmeter vor sich. Kurz bevor sie die 100 km-Marke passieren, haben sie vielleicht links von der Straße, kurz hinter dem Ortsausgangsschild  von Langenrehm, auf einem Hügel, ein dreieckiges Denkmal gesehen.

Auch wird sind schon oft dran vorbeigefahren oder gelaufen. Heute wollen wir doch mal schauen, um was für ein Denkmal es sich handelt.

Aha, Fürstendenkmal also!!?

Aha, Fürstendenkmal also!!?

Der Pinkelprinz ist hier aber noch nicht verewigt.
Der Pinkelprinz ist hier aber noch nicht verewigt.
Der Pinkelprinz ist hier aber noch nicht verewigt.
Der Pinkelprinz ist hier aber noch nicht verewigt.
Der Pinkelprinz ist hier aber noch nicht verewigt.

Der Pinkelprinz ist hier aber noch nicht verewigt.

Ach so!!!
Ach so!!!
Ach so!!!
Ach so!!!
Ach so!!!

Ach so!!!

Genug Geschichte

Genug Geschichte

Geschichte am Wegesrand
Geschichte am Wegesrand
Geschichte am Wegesrand
Geschichte am Wegesrand
Geschichte am Wegesrand
Moin

Moin

Kommentiere diesen Post

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts