Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Blog von lebenundlaufen

Hier werden privat ausgerichtete Laufveranstaltungen angeboten. Eine aktuelle Ausschreibung ist für den 5. Heidschnucken-Ultra (111 km/20.05.2017) in der Rubrik "Seiten" zu finden. Angesprochen sollen sich alle fühlen, die Freude am Leben und am Laufen haben, denen Gemeinschaft und Spaß über Kilometer und Zeiten gehen.


20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016

Veröffentlicht von Elke und Frank auf 14. November 2016, 17:51pm

Kategorien: #Angehängt (mit dem Wohnwagen unterwegs)

Unglaubliche, günstige 4 € kostet ein Tagesticket für den ÖPNV in Luxemburg. Wohlgemerkt für alle öffentlichen Verkehrsmittel, einschließlich der Eisenbahn. So kann man günstig den ganzen Tag durch ein ganzes Land reisen. Wir tun das heute. Mit dem 192er zum Bahnhof in die Stadt und von dort mit der Zug-Linie 10 in Richtung Norden, bis zum letzten Station vor der belgischen Grenze. Diese heißt Troisvierges (wie das wohl ausgesprochen wird?) und ist ein echtes Kaff. Ein kleiner Rundgang von weniger als einer Stunde und wir haben alle „Highlights“ gesehen. Eine Station weiter Richtung zurück, in Clervaux, soll laut Reiseführer mehr los sein. Naja, mehr schon, aber auch das hält sich in Grenzen. 1300 Einwohner von denen wir etwa 40 zu Gesicht bekommen, dazu ein paar Touris. Man beachte, eine Fußgängerzone, eine Kirche, eine Burg und drei Museen werden uns hier geboten. Ohne Museumsbesuch auch nur eine Sache von 1,5 Stunden. Mit dem nächsten Zug fahren wir zurück in den wärmeren Süden. Hier, im Norden, war es nämlich heute bei bedecktem Himmel mit 15 Grad C recht frisch. Am Campingplatz angekommen ist es merklich wärmer. Ich mache noch einen Spätnachmittagslauf von 10 km auf einer kleinen Landstraße. 

Auch heute wieder mit dem Bus nach Luxemburg-Stadt

Auch heute wieder mit dem Bus nach Luxemburg-Stadt

20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
Andertundeinehalbestundespäter

Andertundeinehalbestundespäter

20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
10 Bahnminuten später

10 Bahnminuten später

20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
Spätnachmittaglicher Landstraßenlauf

Spätnachmittaglicher Landstraßenlauf

20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
20. Reisetag; Mittwoch, 28.09.2016
Bon nuit

Bon nuit

Kommentiere diesen Post

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts