Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Blog von lebenundlaufen

Hier werden privat ausgerichtete Laufveranstaltungen angeboten. Eine aktuelle Ausschreibung ist für den 5. Heidschnucken-Ultra (111 km/20.05.2017) in der Rubrik "Seiten" zu finden. Angesprochen sollen sich alle fühlen, die Freude am Leben und am Laufen haben, denen Gemeinschaft und Spaß über Kilometer und Zeiten gehen.


Leben und Laufen im Land des Lächelns, Tag 12

Veröffentlicht von Elke und Frank auf 26. Dezember 2013, 13:42pm

Kategorien: #Unterwegs

Samstag, 30. November 2013

 

Der nächtliche Regen brachte Abkühlung.

Ein individuell zubereitetes Frühstück von Baan. Baan´s Vater, welcher als Innenarchitekt das Haus mitgestaltet hat, bringt uns zum Schiffsanleger.

Mit uns noch ca. 10 Leute, welche auf dem flachen Langboot mitfahren.

Zwischenstopp an einem Elefantencamp, die Tiere stehen relativ eng in ihren eigenen Exkrementen, straff angekettet, bereit die Gäste eine halbe Stunde umeinanderzutragen.

Die Weiterfahrt ab hier genießen wir alleine, alle anderen sind ausgestiegen.

Wunderschöne Fahrt auf dem Fluß Kok. Stromschnellen, Wasserbüffel, Berge, Reis, Mais, eine Vielfalt an Pflanzen, der Urwald reicht bis ans Wasser. Unterwegs haben wir das Boot zu wechseln, der Kapitän fährt jeweils bis zu dieser kleinen Insel und von hier zurück.

In Thanon sind wir in einem Guesthouse am Fluß, wir sind wieder die einzigen Gäste, obwohl Hochsaison ist.

 

 

http://imageshack.us/a/img580/6372/jfiz.jpg

Das Früstück bei Baan lässt nichts zu wünschen übrig, obwohl stark gemüselastig.

 

 

http://imageshack.us/a/img854/913/xgbw.jpg

Vaddern scheint nix besseres zu tun zu haben, fährt uns ungefragt zum Anleger.

 

 

http://imageshack.us/a/img841/7016/5hbw.jpg

Backpackererkennungszeichen = krummer Rücken

 

http://imageshack.us/a/img24/2230/w6vq.jpg

Flotte Flotte.

 

 

http://imageshack.us/a/img10/1552/ov8n.jpg

Gut besetztfahren wir flußaufwärts.

 

 

http://imageshack.us/a/img834/2671/3blp.jpg

 

 

http://imageshack.us/a/img21/4702/mqez.jpg

Nach ca. 1 Stunde legen wir hier an.

 

 

http://imageshack.us/a/img856/6549/uj1j.jpg

Am Elefantencamp.

 

http://imageshack.us/a/img812/589/apcu.jpg

Auf der Weiterfahrt haben wir sehr viel Platz.

 

 

http://imageshack.us/a/img547/6894/sf3b.jpg

Nicht ganz ungefährlich. Zum Glück kennt unser Schipper sein Revier.

 

 

http://imageshack.us/a/img838/8937/sr6t.jpg

Nachwuchsschipper.

 

 

http://imageshack.us/a/img404/116/huj2.jpg

 

 

http://imageshack.us/a/img841/3730/kwra.jpg

Hier müssen wir das Boot wechseln, für die letzten 1,5 Stunden.

 

 

http://imageshack.us/a/img30/7091/45ho.JPG

Ohne Kapselung. Gut für die Kühlung, schlecht für´s Gehör.

 

 

http://imageshack.us/a/img585/7773/z2we.jpg

 

 

http://imageshack.us/a/img14/140/8qxt.jpg

 

 

http://imageshack.us/a/img96/4159/bxd2.jpg

Nach fünf Stunden kommen wir an unserem heutigen Zielort an.

 

 

http://imageshack.us/a/img5/6972/28hm.jpg

Wir beziehen Quartier im auf der anderen Fußseite liegenden Guesthouse. Macht von Weitem einen schönen Eindruck,...

 

 

http://imageshack.us/a/img42/1778/uv7b.jpg

der sich auch aus der Nähe bestätigt.

 

http://imageshack.us/a/img513/7198/dv53.jpg

 

 

http://imageshack.us/a/img689/1093/40x7.jpg

 

 

http://imageshack.us/a/img36/8031/hu1.JPG

Hauptattraktion des Dorfes ist, wie soll es auch anders sein, ein Tempel. Unsere Vermieterin erzählt so begeistert davon und so, als ob es mal eben nur ein kurzer Spaziergang wäre,...

 

 

http://imageshack.us/a/img34/2610/rxjr.JPG

dass ich meine Tempelallergie vergesse und wir losziehen.

 

http://imageshack.us/a/img203/8690/1jun.jpg

Die Ausblicke ist es auf jeden Fall wert.

 

 

http://imageshack.us/a/img20/9403/9xna.jpg

 

 

http://imageshack.us/a/img545/3590/thxl.jpg

 

 

http://imageshack.us/a/img585/9620/k4fu.jpg

 

 

http://imageshack.us/a/img600/9172/dipx.jpg

 

 

http://imageshack.us/a/img194/71/z0vo.jpg

 

 

 

http://imageshack.us/a/img17/4314/z76z.jpg

Allerdings sind wir dann doch drei Stunden und etliche Höhenmeter unterwegs gewesen.

 

 

http://imageshack.us/a/img706/7387/ziqr.jpg

Das haben wir uns dann aber auch reichlich verdient.

Kommentiere diesen Post

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts